Angebote zu "Robert" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Brettschneider, Robert: Tu felix Austria
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.12.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tu felix Austria, Titelzusatz: Die andere Seite der Alpenrepublik, Auflage: 2. Auflage von 1990 // 2. Auflage, Autor: Brettschneider, Robert, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Sonstiges, Seiten: 148, Informationen: Paperback, Gewicht: 229 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Blözinger - ERiCH
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ERiCH Robert Blöchl und Roland Penzinger, zusammengenommen ?BlöZinger?, sind eine echte Gefahr. Eine Gefahr für untrainierte Zwerchfelle und eingerostete Gehirnwindungen. In ihrem Programm ?ERiCH? thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie. Es muss erst Familienoberhaupt ERiCH versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich ? und auch den Rest der Familie ? wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon (Penzinger) und der biedere Spießer Jakob (Blöchl) könnten unterschiedlicher kaum sein. Natürlich gibt es nach so langer Zeit bereits auf der Anfahrt im imaginären Auto, das größtenteils von Kaugummis zusammengehalten wird, einiges zu besprechen: Warum Tante Hertha ihren Gemahl zum Schweigen verdonnert hat, Onkel Alfons auf Bewährung ist und Tante Trude am Sozial-TouretteSyndrom leidet ? irgendetwas stimmt mit dieser Familie einfach nicht ? Blöchl und Penzinger hauen sich Ironie und Sarkasmus mit derartiger Wucht und Pointiertheit um die Ohren, dass es nur so kracht. Die kabarettistische Familiensaga verlangt dem Zuschauer einiges ab. Belohnt wird er mit bester, oder besser ? urkomischer ? Unterhaltung und insgesamt zwölf (!) verschiedenen, schauspielerisch perfekt ausgefeilten Figuren. Denn Blöchl und Penzinger sind Großmeister der Gestik und Mimik, sie benötigen nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem wird es dem Zuschauer nicht allzu schwer gemacht, sich den Rest selbst auszumalen. In einer irrwitzigen Frequenz werden Lachmuskeln beansprucht, Klartext gesprochen, Rollen gewechselt ? das Ganze natürlich gewürzt mit einer ordentlichen Prise österreichischem ?Schmäh?. Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Wahlwiener aus Linz während ihrer Clownerie- und Schauspielausbildung. Als Duo ?BlöZinger? treten Robert Blöchl und Roland Penzinger seit 2004 auf. Für ihre genialen Theaterkabarett-Programme wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2019 ausgezeichnet und haben bereits zwei Mal (2013 und 2017) den Österreichischen Kabarettpreis verliehen bekommen, die renommierteste Kleinkunst-Auszeichnung der Alpenrepublik. 2018 folgte noch der Hauptpreis des saarländischen Kabarettwettbewerbs ?St. Ingberter Pfanne?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Blözinger - ERiCH
20,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ERiCH Robert Blöchl und Roland Penzinger, zusammengenommen ?BlöZinger?, sind eine echte Gefahr. Eine Gefahr für untrainierte Zwerchfelle und eingerostete Gehirnwindungen. In ihrem Programm ?ERiCH? thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie. Es muss erst Familienoberhaupt ERiCH versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich ? und auch den Rest der Familie ? wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon (Penzinger) und der biedere Spießer Jakob (Blöchl) könnten unterschiedlicher kaum sein. Natürlich gibt es nach so langer Zeit bereits auf der Anfahrt im imaginären Auto, das größtenteils von Kaugummis zusammengehalten wird, einiges zu besprechen: Warum Tante Hertha ihren Gemahl zum Schweigen verdonnert hat, Onkel Alfons auf Bewährung ist und Tante Trude am Sozial-TouretteSyndrom leidet ? irgendetwas stimmt mit dieser Familie einfach nicht ? Blöchl und Penzinger hauen sich Ironie und Sarkasmus mit derartiger Wucht und Pointiertheit um die Ohren, dass es nur so kracht. Die kabarettistische Familiensaga verlangt dem Zuschauer einiges ab. Belohnt wird er mit bester, oder besser ? urkomischer ? Unterhaltung und insgesamt zwölf (!) verschiedenen, schauspielerisch perfekt ausgefeilten Figuren. Denn Blöchl und Penzinger sind Großmeister der Gestik und Mimik, sie benötigen nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem wird es dem Zuschauer nicht allzu schwer gemacht, sich den Rest selbst auszumalen. In einer irrwitzigen Frequenz werden Lachmuskeln beansprucht, Klartext gesprochen, Rollen gewechselt ? das Ganze natürlich gewürzt mit einer ordentlichen Prise österreichischem ?Schmäh?. Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Wahlwiener aus Linz während ihrer Clownerie- und Schauspielausbildung. Als Duo ?BlöZinger? treten Robert Blöchl und Roland Penzinger seit 2004 auf. Für ihre genialen Theaterkabarett-Programme wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2019 ausgezeichnet und haben bereits zwei Mal (2013 und 2017) den Österreichischen Kabarettpreis verliehen bekommen, die renommierteste Kleinkunst-Auszeichnung der Alpenrepublik. 2018 folgte noch der Hauptpreis des saarländischen Kabarettwettbewerbs ?St. Ingberter Pfanne?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Blözinger - ERiCH
26,70 € *
zzgl. 11,95 € Versand

ERiCH Robert Blöchl und Roland Penzinger, zusammengenommen ?BlöZinger?, sind eine echte Gefahr. Eine Gefahr für untrainierte Zwerchfelle und eingerostete Gehirnwindungen. In ihrem Programm ?ERiCH? thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie. Es muss erst Familienoberhaupt ERiCH versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich ? und auch den Rest der Familie ? wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon (Penzinger) und der biedere Spießer Jakob (Blöchl) könnten unterschiedlicher kaum sein. Natürlich gibt es nach so langer Zeit bereits auf der Anfahrt im imaginären Auto, das größtenteils von Kaugummis zusammengehalten wird, einiges zu besprechen: Warum Tante Hertha ihren Gemahl zum Schweigen verdonnert hat, Onkel Alfons auf Bewährung ist und Tante Trude am Sozial-TouretteSyndrom leidet ? irgendetwas stimmt mit dieser Familie einfach nicht ? Blöchl und Penzinger hauen sich Ironie und Sarkasmus mit derartiger Wucht und Pointiertheit um die Ohren, dass es nur so kracht. Die kabarettistische Familiensaga verlangt dem Zuschauer einiges ab. Belohnt wird er mit bester, oder besser ? urkomischer ? Unterhaltung und insgesamt zwölf (!) verschiedenen, schauspielerisch perfekt ausgefeilten Figuren. Denn Blöchl und Penzinger sind Großmeister der Gestik und Mimik, sie benötigen nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem wird es dem Zuschauer nicht allzu schwer gemacht, sich den Rest selbst auszumalen. In einer irrwitzigen Frequenz werden Lachmuskeln beansprucht, Klartext gesprochen, Rollen gewechselt ? das Ganze natürlich gewürzt mit einer ordentlichen Prise österreichischem ?Schmäh?. Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Wahlwiener aus Linz während ihrer Clownerie- und Schauspielausbildung. Als Duo ?BlöZinger? treten Robert Blöchl und Roland Penzinger seit 2004 auf. Für ihre genialen Theaterkabarett-Programme wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2019 ausgezeichnet und haben bereits zwei Mal (2013 und 2017) den Österreichischen Kabarettpreis verliehen bekommen, die renommierteste Kleinkunst-Auszeichnung der Alpenrepublik. 2018 folgte noch der Hauptpreis des saarländischen Kabarettwettbewerbs ?St. Ingberter Pfanne?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Blözinger - ERiCH
23,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ERiCH Robert Blöchl und Roland Penzinger, zusammengenommen ?BlöZinger?, sind eine echte Gefahr. Eine Gefahr für untrainierte Zwerchfelle und eingerostete Gehirnwindungen. In ihrem Programm ?ERiCH? thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie. Es muss erst Familienoberhaupt ERiCH versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich ? und auch den Rest der Familie ? wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon (Penzinger) und der biedere Spießer Jakob (Blöchl) könnten unterschiedlicher kaum sein. Natürlich gibt es nach so langer Zeit bereits auf der Anfahrt im imaginären Auto, das größtenteils von Kaugummis zusammengehalten wird, einiges zu besprechen: Warum Tante Hertha ihren Gemahl zum Schweigen verdonnert hat, Onkel Alfons auf Bewährung ist und Tante Trude am Sozial-TouretteSyndrom leidet ? irgendetwas stimmt mit dieser Familie einfach nicht ? Blöchl und Penzinger hauen sich Ironie und Sarkasmus mit derartiger Wucht und Pointiertheit um die Ohren, dass es nur so kracht. Die kabarettistische Familiensaga verlangt dem Zuschauer einiges ab. Belohnt wird er mit bester, oder besser ? urkomischer ? Unterhaltung und insgesamt zwölf (!) verschiedenen, schauspielerisch perfekt ausgefeilten Figuren. Denn Blöchl und Penzinger sind Großmeister der Gestik und Mimik, sie benötigen nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem wird es dem Zuschauer nicht allzu schwer gemacht, sich den Rest selbst auszumalen. In einer irrwitzigen Frequenz werden Lachmuskeln beansprucht, Klartext gesprochen, Rollen gewechselt ? das Ganze natürlich gewürzt mit einer ordentlichen Prise österreichischem ?Schmäh?. Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Wahlwiener aus Linz während ihrer Clownerie- und Schauspielausbildung. Als Duo ?BlöZinger? treten Robert Blöchl und Roland Penzinger seit 2004 auf. Für ihre genialen Theaterkabarett-Programme wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2019 ausgezeichnet und haben bereits zwei Mal (2013 und 2017) den Österreichischen Kabarettpreis verliehen bekommen, die renommierteste Kleinkunst-Auszeichnung der Alpenrepublik. 2018 folgte noch der Hauptpreis des saarländischen Kabarettwettbewerbs ?St. Ingberter Pfanne?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
BlöZinger: ERiCH
28,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Robert Blöchl und Roland Penzinger, zusammengenommen ?BlöZinger?, sind eine echte Gefahr. Eine Gefahr für untrainierte Zwerchfelle und eingerostete Gehirnwindungen. In ihrem Programm ?ERiCH? thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie.Es muss erst Familienoberhaupt ERiCH versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich ? und auch den Rest der Familie ? wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon (Penzinger) und der biedere Spießer Jakob (Blöchl) könnten unterschiedlicher kaum sein.Natürlich gibt es nach so langer Zeit bereits auf der Anfahrt im imaginären Auto, das größtenteils von Kaugummis zusammengehalten wird, einiges zu besprechen: Warum Tante Hertha ihren Gemahl zum Schweigen verdonnert hat, Onkel Alfons auf Bewährung ist und Tante Trude am Sozial-Tourette-Syndrom leidet ? irgendetwas stimmt mit dieser Familie einfach nicht ?Blöchl und Penzinger hauen sich Ironie und Sarkasmus mit derartiger Wucht und Pointiertheit um die Ohren, dass es nur so kracht. Die kabarettistische Familiensaga verlangt dem Zuschauer einiges ab. Belohnt wird er mit bester, oder besser ? urkomischer ? Unterhaltung und insgesamt zwölf (!) verschiedenen, schauspielerisch perfekt ausgefeilten Figuren. Denn Blöchl und Penzinger sind Großmeister der Gestik und Mimik, sie benötigen nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem wird es dem Zuschauer nicht allzu schwer gemacht, sich den Rest selbst auszumalen. In einer irrwitzigen Frequenz werden Lachmuskeln beansprucht, Klartext gesprochen, Rollen gewechselt ? das Ganze natürlich gewürzt mit einer ordentlichen Prise österreichischem ?Schmäh?.Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Wahlwiener aus Linz während ihrer Clownerie- und Schauspielausbildung. Als Duo ?BlöZinger? treten Robert Blöchl und Roland Penzinger seit 2004 auf. Für ihre genialen Theaterkabarett-Programme wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2019 ausgezeichnet und haben bereits zwei Mal (2013 und 2017) den Österreichischen Kabarettpreis verliehen bekommen, die renommierteste Kleinkunst-Auszeichnung der Alpenrepublik. 2018 folgte noch der Hauptpreis des saarländischen Kabarettwettbewerbs ?St. Ingberter Pfanne?.Fotos: Otto Reiter--Sichtbehinderungen sind aufgrund von TV-Aufnahmen möglich. Mit Betreten des Veranstaltungsortes treten Sie für im Rahmen der Veranstaltung entstandene TV-Aufnahmen und Fotos sämtliche Bild- und Tonrechte an den Veranstalter und den MDR ab.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Österreich Oben und Unten (DVD)
15,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Österreich in seiner unendlichen Vielfalt. Joseph Vilsmaier präsentiert uns die Alpenrepublik von oben - eingewaltiges Naturschauspiel ein wunderschöner Teil der Schöpfung. Und er zeigt uns Österreich von unten, steigtab in die Täler und entdeckt die Details. Ein dynamisches, modernes Land, das sich beständig entwickelt. Mitseinem erfahrenen Helikopter Piloten, Hans Ostler, gelingt es ihm imposante Bilder zu komponieren - aus einerPerspektive aus der man Österreich noch nicht gesehen hat. Doch Vilsmaier begnügt sich nicht mit der Kraft derFlugaufnahmen, er rückt näher, schafft Intimität: Beim Almabtrieb, beim Erzbergrodeo, beim Funkenabbrennen,beim Pop Fest Karlsplatz, dem Beachvolleyball Grand Slam am Wörthersee, den Salzburger Festspielen oder amSonnwendfeuer in der malerischen Kulturlandschaft der Wachau. Das Nebeneinander von Landschaft, Tradition,technischer Innovation und pulsierendem Leben erschafft ein anderes, emotionales Österreich, ein Land wie neugeschaffen aus dem Blickwinkel des Künstlers.Bonusmaterial:TrailerInterview mit Hubert von Goisern und Robert OpratkoÖsterreich-Karte mit allen Schauplätzen

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Österreich Oben und Unten (BLU-RAY)
19,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Österreich in seiner unendlichen Vielfalt. Joseph Vilsmaier präsentiert uns die Alpenrepublik von oben - eingewaltiges Naturschauspiel ein wunderschöner Teil der Schöpfung. Und er zeigt uns Österreich von unten, steigtab in die Täler und entdeckt die Details. Ein dynamisches, modernes Land, das sich beständig entwickelt. Mitseinem erfahrenen Helikopter Piloten, Hans Ostler, gelingt es ihm imposante Bilder zu komponieren - aus einerPerspektive aus der man Österreich noch nicht gesehen hat. Doch Vilsmaier begnügt sich nicht mit der Kraft derFlugaufnahmen, er rückt näher, schafft Intimität: Beim Almabtrieb, beim Erzbergrodeo, beim Funkenabbrennen,beim Pop Fest Karlsplatz, dem Beachvolleyball Grand Slam am Wörthersee, den Salzburger Festspielen oder amSonnwendfeuer in der malerischen Kulturlandschaft der Wachau. Das Nebeneinander von Landschaft, Tradition,technischer Innovation und pulsierendem Leben erschafft ein anderes, emotionales Österreich, ein Land wie neugeschaffen aus dem Blickwinkel des Künstlers.Bonusmaterial:- Trailer- Interview mit Hubert von Goisern und Robert Opratko- Österreich-Karte mit allen Schauplätzen

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Österreichisch für Fortgeschrittene
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Österreichisch - die Zweite!Wissen Sie, was das "Einserkastl" ist? Was die Osttiroler mit "Feachn" meinen oder die Vorarlberger mit "Gegagogabolla"? Und dass es neben dem Opernball auch einen "Federnball" gibt? Nach ihrem erfolgreichen Buch "Österreichisch für Anfänger" legen Robert Sedlaczek und Martin Czapka eine ebenso humorvolle Fortsetzung vor. Der zweite Band ist eine Steigerungsstufe: Viele Wörter sind etwas ausgefallener, manche nur in einem bestimmten Bundesland oder einer Region verbreitet oder gar vom Aussterben bedroht. Einige Etymologien sind "verzwickt" - aber wer die Herkunft eines Wortes kennt, versteht es gleich viel besser. Die genialkomischen Illustrationen von Martin Czapka verleihen so manchem Wort eine zusätzliche Nuance. Diese Wortspiele in Bildern und ein besonderer Sprachwitz machen "Österreichisch für Fortgeschrittene" zum perfekten Begleiter für alle, die weiter in den Sprachdschungel der Alpenrepublik vordringen wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot